• de
  • eu
  • en
  • nl
  • fr
  • es
  • pl
  • ch
  • ru
Fachkunden-Login

Besondere Herausforderungen in Lagerbereichen

Moderne Hochregallager bieten durch ihre kompakte Bauweise, ihre Höhe und die eingelagerten Güter hervorragende Voraussetzungen für eine schnelle Brandausbreitung. Im schlechtesten Fall hat die Feuerwehr keine Chance zur Brandbekämpfung. Die Prävention muss deshalb an erster Stelle stehen.

Risikoanalyse
  • typische Brandursachen sind Kurzschlüsse am RegalBedienGerät (RBG), an stromführenden Leitungen oder in Schaltschränken 
  • hohe Brandlasten bieten Kartonagen, Papier, Folien, Öle und Holzpaletten  
  • Regalhöhen von bis zu 40 m und die geringen Zwischenräume bieten beste Voraussetzungen für eine dynamische Brandausbreitung (Kamineffekt)
    • aufsteigende Brandgase erhitzen und entzünden höher gelegene Güter
    • bereits wenige Minuten sind für eine Durchzündung bis unter die Hallendecke ausreichend 
  • Rauch und Ruß kontaminieren weitere eingelagerte Güter 
  • stark eingeschränkte Brandbekämpfung auf Grund
    • Lagerhöhe und Lagerdichte
    • stillstehender RBG
    • herabstürzender Teile
    • eingeschränkter Angriffswege 
  • die Brandfolgen sind neben empfindlichen Betriebsunterbrechungen oft auch Total- und Umweltschäden 
Schutzzieldefinition
  • Erhalt der ununterbrochenen Lieferfähigkeit und Warenverfügbarkeit
  • keine Beschädigung der Waren und Anlagen durch Brand, Ruß oder Löschwasser
  • dauerhafter Brandschutz ohne Beeinträchtigung des Personals, des Gebäudes, der Waren und des Warenflusses
Lösung

Das maßgeschneidertes Brandschutz-Paket aus einer Hand: vom Brandvermeidungssystem OxyReduct® über die TITANUS® Brandfrühesterkennung und in Kombination mit OxyReduct® das Brandbekämpfungssystem FirExting®, bis hin zum integrierten Gefahrenmanagement mit VisuLAN®.

Brandvermeidungssystem OxyReduct®
Sauerstoff runter - Sicherheit rauf: OxyReduct® gibt dem Feuer keine Chance

TITANUS® Brandfrühesterkennung
bis zu 2.000-mal sensibler als herkömmliche Rauchmelder

FirExting® Brandbekämpfung
Brandlöschung mit chemischen und Inertgasen

Gefahrenmanagementsystem VisuLAN®
Perfekt organisiert und alles im Blick

Fallstudie

Phoenix Mecano Kecskemét Kft.

 


 

Phoenix Mecano entschied sich beim Schutz für sein Hochregallager im ungarischen Kecskemét für das Brandvermeidungssystem OxyReduct® mit energieeffizienter VPSA-Technologie.

 

Die VPSA-Technologie erzeugt den für die Sauerstoffreduktion benötigten Stickstoff umweltfreundlich und kosteneffizient direkt vor Ort aus der Umgebungsluft.

 

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht zum Projekt.

 

Direkt zur Übersicht aller Referenzberichte

Referenzen (Auszug)

Gallery

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern.

WAGNER Group GmbH

Tel. +49 511 97383 0

info@wagner.de

OxyReduct® ist in vielen verschiedenen Branchen im Einsatz.

Weitere Informationen